Cinepänz allgemein

Startseite/Cinepänz allgemein
  • Film "Rafiki"

Workshop “Arbeit mit Interkulturellem Film im Unterricht”

2019-10-02T17:04:37+02:002. Oktober 2019|

Interkultureller Film bietet eine gute Möglichkeit, fremde Kulturen kennenzulernen und Schüler*innen die Lebensbedingungen und Lebensweisen der Menschen in anderen Teilen derWelt nahezubringen. Dieser Workshop zeigt begleitend zur "Entwicklungspolitischen Filmreihe" beim Kölner Kinderfilmfest Cinepänz, wie man mit interkulturellen Filmen im Unterricht arbeiten kann.   Termin: Donnerstag, 31. Oktober 2019, 15.00 bis 17.00 Uhr Ort: jfc Medienzentrum, Hansaring 84 - 86, 50670 Köln Teilnahmekosten: 10,00 Euro    

“Schule des Sehens” präsentiert TSCHICK

2019-10-02T10:51:37+02:001. Oktober 2019|

Wann: Mittwoch, 09.10.2019 - 10:00 Uhr Wo: Filmforum NRW im Museum Ludwig, Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln Eintritt: 3€ In Zusammenarbeit mit dem Filmforum im Museum Ludwig zeigt das jfc Medienzentrum den Film TSCHICK. Gelungene Verfilmung des Jugendroman-Bestsellers von Wolfgang Herrndorf: Während die Mutter in der Entzugsklinik und der Vater mit seiner Assistentin auf "Geschäftsreise" ist, verbringt der 14-jährige Außenseiter Maik die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa. Doch dann taucht Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, stammt aus dem tiefsten Russland, kommt aus einem der Hochhäuser in Berlin-Marzahn - und hat einen geklauten Lada dabei. Damit beginnt eine Reise [...]

Programmheft des 30. Kölner Kinderfilmfests Cinepänz ist erschienen

2019-09-25T14:46:39+02:0025. September 2019|

Cinepänz bietet ein umfangreiches kulturelles Filmprogramm für Kinder. 15 Seiten Heftumfang, 50 Filme, vier Festivalkategorien, 180 Vorführungen, 17 Spielstätten, dazu Workshops, Spielaktionen, Jurykinder, Journalistenkinder. Wie in jedem Jahr präsentiert sich Cinepänz ausgesprochen umfangreich. Zudem hat das Kölner Kinderfilmfest in diesem Jahr ein Jubiläum zu feiern. Das Festival gibt es seit dreißig Jahren. Als Höhepunkt leistet sich Cinepänz daher in diesem Jahr ein Programm mit Virtual-Reality-Filmen, betreut von der Kölner Firma Evrbit. Nun ist das Programmheft des Festivals erschienen, es kann angefordert werden unter kinderfilmfest@jfc.info

Plakat des 30. Kinderfilmfest CINEPÄNZ 2019 ist erschienen

2019-08-29T16:40:15+02:0029. August 2019|

Die Kinder des Cinepänz-Filmclubs haben sich lange Gedanken gemacht und aus den Vorschlägen des Cinepänz-Grafikers schließlich ein Motiv ausgewählt, das sie für das Thema "Aufbruch" passend fanden. Das Thema war zuvor von den beteiligten Bürgerhäusern und Jugendzentren ausgewählt worden. Ein Mädchen, das auf eine Rakete sitzend, all den für Kinder so typischen Mut und die Freude versinnbildlicht, wenn es endlich losgeht. Los geht es am 16. November mit der Eröffnungsveranstaltung des 30. Kölner Kinderfilmfests Cinepänz. Der Eröffnungsfilm ist "Zu weit weg".

  • Filmplakat

Die Kinderjury 2018 macht weiter: Wir gründen einen Filmclub!

2019-05-07T16:01:49+02:006. April 2019|

Zum Dank an die fleißigen jungen Jurorinnen und Juroren für ihre Filmarbeit bei CINEPÄNZ 2018 gab es im März ein Nachtreffen im jfc Medienzentrum mit Pizza, Plauderei und natürlich Rudelgucken! Und das war es jetzt? Ein letztes Treffen, Rückblick, danke, tschüss? Nein! Das wurde in der Feedbackrunde ganz schnell klar: Wir wollen uns wieder treffen und weitermachen! ...da waren sich alle Beteiligten einig. Festivalchef Joachim Steinigeweg schmiedet also seither mit seinem Team an Vorschlägen, worauf die jungen Filmclubber*innen Lust haben könnten. Und die kamen selber auch mit super Ideen um die Ecke: Jetzt neu: Osterferien-Workshops für die Filmclubber*innen Beim [...]

Nach CINEPÄNZ ist vor CINEPÄNZ: Das Thema 2019

2019-09-02T15:27:31+02:0014. Dezember 2018|

Kaum ist die Party vorbei, steigen wir in die Planung für die nächste ein! Am 25. November endete CINEPÄNZ 2018 mit einer bunten Abschlussveranstaltung im ODEON Kino und wenige Wochen später brüten die Filmfestmacher*innen schon wieder über dem Motto für das nächste Fest, das sogar ein Jubliäum ist. Denn 2019 jährt sich CINEPÄNZ zum 30sten Mal! Notiert euch das Event, liebe kleinen und großen Cineasten: vom 16. bis zum 24. 11.2019  könnt ihr täglich ausgewählte, altersgemäße Filme für kleines Geld an vielen Locations in Kölner Kinos, Bürgerhäusern und Jugendzentren gucken. Neues Motto: AUFBRUCH. Das verspricht zahlreiche gute Geschichten und wir alle [...]

Das war CINEPÄNZ 2018: Jede Menge Helden!

2019-09-04T17:47:50+02:0025. November 2018|

Fett! Nicenstein! Das war lit!  Wie auch immer auf Jugendsprache übersetzt - es war eine fulminante Festivalwoche, die am 25. November im Odeon Kino mit einer schönen Feier zu Ende ging. 54 Filme, 180 Vorführungen, 7000 Zuschauer! Die Kinderjury gibt ihre 3 Lieblingsfilme bekannt Die Spinxxer (Kinderredakteur*innen von Spinxx) und die Kinderjuror*innen brennen ein Mal im Jahr für ihre Sache als Kinoprofis. Die einen haben Interviews geführt, die Filme nach fachlichen Kriterien seziert und ihre messerscharfen Rezensionen online publiziert. Die anderen haben täglich in Kinosesseln die Premierenfilme unter die Lupe genommen, diskutiert und nach einem knallharten, ausgehandelten Schema bewertet. [...]

  • Kindergruppe

Eine knallharte Kinderjury hat gewählt…

2019-09-04T17:47:50+02:0024. November 2018|

Bis nach der letzten Filmvorführung im ODEON am allerletzten Tag des Kinderfilmfestes 2018 hatte die Kinderjury alle Premierenfilme angeschaut und diskutierte lang, bis sie war sich einig war. Welcher der neun Filme landet denn nun auf Platz 1 und welche auf Platz 2 und 3?

Filme für die Kinoanfänger bei Cinepänz

2019-09-04T17:47:50+02:0021. November 2018|

Der Cinepänz-Tag begann mit dem Programm "Wunderkiste - Kurzfilme für Kinder ab 4". Hier können sich die kleinen Kinoanfänger*innen ein Programm mit Kurzfilmen ansehen, das altersgerecht moderiert und präsentiert wird. Moderator Mariusz Kopania war sich seiner Verantwortung bewusst: Wer in dem Alter zum ersten Mal im Kino sitzt muss erklärt bekommen, wie Kino funktioniert und warum es dunkel wird. Nach jedem Film wurde über das Gesehene gesprochen und die Kinder konnten erklären, was ihnen am Film wichtig war. Filmemacherin Nazgol Emami hatte ihren Film "Die Lupe" mitgebracht (siehe Bild) und freute sich besonders über die Gelegenheit, ihren Film einmal mit den [...]

Neu Durchstarten: Website mit Reservierung online

2018-10-09T20:42:11+02:009. Oktober 2018|

Die alte Website des Kinderfilmfests war definitiv in die Jahre gekommen − es war dringend Zeit für ein neues Gewand und mehr Funktion. Dahinter steckt in kleinem Rahmen ein Schritt in die Zukunft: Wir haben jetzt eine Online-Reservierung für die Filme und Veranstaltungen. Wo sonst einige Menschen rauchende Köpfe am Telefonhörer hatten und viele Papierlisten gepflegt wurden, hoffen wir nun auf besseren Komfort für Sie und für unsere Helfer in den Partnereinrichtungen. Das ist neu: Sie wählen online im Programm eine Veranstaltung aus und füllen das Reservierungsformular aus. Das Formular mit Ihrer Anmeldung landet jeweils bei dem Ort, wo die Veranstaltung [...]

Anmeldungen

kinderfilmfest@jfc.info

jfc Medienzentrum e.V.
Hansaring 84-86
50670 Köln
Tel 0221 13056150

Neueste Beiträge