Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Beschreibung

Berührende Geschichte über das Aufwachsen zwischen Kulturen und die Suche nach den eigenen Wurzeln.

Der achtjährige Koos hat ein Problem: Seit seine Mama schwanger ist, fühlt er sich von seinen Eltern gar nicht mehr richtig beachtet! Und irgendwie ist er sich nicht so sicher, ob sie das neue Baby nicht mehr liebhaben werden als ihn. Denn immerhin kam er bei seiner Geburt nicht aus Mamas Bauch, sondern mit dem Flugzeug aus Peru, als Adoptivkind! Und als wäre das nicht schon genug, ist Koos obendrein auch noch ein kleiner Angsthase! Bis er eines Tages vor dem Supermarkt Illari kennenlernt, einen Jungen aus einer peruanischen Musikgruppe. Von ihm lernt Koos, dass er von den mutigen Inkas abstammt! Neugierig erforscht Koos seine Herkunft und erkennt dadurch, wer er wirklich ist.

Film reservieren

(Pflichtfeld) Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung der Reservierung benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.